Dread Disease – Absicherung gegen schwere Krankheiten

Immer mehr Unternehmer greifen in letzter Zeit zu einer Versicherungsform, die relativ unkompliziert aufgebaut ist und im Bedarfsfall relativ schnell die Versicherungsleistung auszahlt. Die Rede ist von der „Dread Disease“ eine Versicherung gegen schwere Krankheiten.

Warum erfreut sich diese Absicherungsform wachsender Beliebtheit?

Leistungen aus einer Berufsunfähigkeitsversicherung zu erhalten, ist schon eine Herausforderung. Die Hälfte der Leistungsanträge werden aufgrund der Leistungsvoraussetzungen nicht ausgezahlt, das fängt bei umfangreichen Fragebögen an und zieht sich meist über Arztanfragen und der unvermeidlichen Umorganisation am Arbeitsplatz bis ins Unendliche. Hat man dort keine Unterstützung, ist das durchsetzen des Leistungsanspruches sehr schwierig.

Die Alternative – Absicherung gegen schwere Krankheiten

Eine Alternative stellt eine Versicherung gegen schwere Krankheiten dar. Diese Versicherungsform zahlt nach Diagnosestellung bestimmter definierter Krankheiten eine Versicherungsleistung als Einmalsumme, idealerweise 50.000€ und mehr, aus. Im Leistungsfall dürfte die Bearbeitung schneller und unkomplizierter erfolgen. Bis auf Arztanfragen zur Bestätigung der im Antrag gemachten Gesundheitsangaben dürften alle relevanten Angaben zur Leistungsauszahlung bei Diagnosestellung vorliegen. Die Absicherung im Fall schwerer Krankheiten ist eine Risikoabsicherung, die in Zukunft wesentlich mehr an Bedeutung gewinnen wird. Achtet man bei der Beantragung auf die Gesundheitsfragen, am besten unter Zuhilfenahme der eigenen Patientenakte, wird im Leistungsfall die vereinbarte Summe schnell und unkompliziert ausgezahlt. Man erhält dadurch die notwendige Ruhe, um wieder völlig gesund zu werden. Da die Versicherungssumme frei eingesetzt werden kann, ist natürlich auch die Bezahlung einer alternativen Heilmethode oder auch das Honorar eines Spezialisten eine denkbare Verwendungsmöglichkeit. Geld macht zwar nicht glücklich, es unterstützt aber in solchen Situationen ungemein.

Hier nachlesen ...

Versicherungsbetrug ist nicht lohnenswert

Bei den meisten haben Versicherungsgesellschaften keinen guten Ruf. Im Gegenteil, es heißt immer, Versicherungen würden …

Höhere KFZ-Versicherungsprämien für Raser

Höhere KFZ-Versicherungsprämien für Raser

Wer rast und erwischt wird, für den kann es so schon teuer werden. Oft gesellen …