Stichwort zu Risikolebensversicherung

Wie funktioniert eine Lebensversicherung?

Lebensversicherungen können als Risikolebensversicherung und als Kapitalaufbau abgeschlossen werden. Die Risikolebensversicherung erlischt mit dem Tod des Versicherungsnehmers und es wird nur eine festgelegte Sterbesumme an einen eingetragenen Begünstigten ausgezahlt. Die Kapitallebensversicherung hingegen kann bei Erreichen der maximalen Vertragslaufzeit ausgezahlt oder in eine Leibrente umgewandelt werden.

Jetzt lesen »

Risikolebensversicherung – Todesfallschutz für Hinterbliebene

Da niemand seinen eigenen Tod ausschließen kann, ist die Risikolebensversicherung ein guter Todesfallschutz für die Hinterbliebenen. Gerade dann, wenn jemand Alleinverdiener ist oder kein Vermögen vorhanden ist, kann es sinnvoll sein, eine Risikolebensversicherung zu haben. So hat die bezugsberechtigte Person nicht nur genug Geld, um die Beerdigung auszurichten. Auch alle …

Jetzt lesen »